Berichte - Publikationen - Archiv - 2009

Ruizhong - Nr 3/2009
Reiseland China
Zu Ruizhong - Nr 3/2009


Taifun Morakot in Taiwan - Spenden/Collecte
Taifun Morakot hat am 8. August Taiwan erreicht. Das Unwetter richtete schwere Schäden an.
Die gesamte Spende wird an die zuständige Behörde in Taiwan überwiesen, damit sie an die bedürftigen Betroffenen verteilt werden kann.
Informationen (chinesisch, deutsch, französisch und englisch)


Ruizhong - Nr 2/2009
Literatur.
Zu Ruizhong - Nr 2/2009


Susanne SCHERER - Fotobuch "Beijing A Travel in Time"
Im zweiten Fotobuch von Susanne SCHERER haelt sie die Veraenderungen fest, welche sich in den letzten Jahren in Peking vollzogen haben.

Peking praesentiert sich heute anders als im Jahre 2001. Trotzdem, noch finden sich ruhige, friedvolle und authentische Gassen (Hutongs), inmitten der hektischen und lauten Metropole. Alt und Neu ist so eng zusammen, ein Phaenomen, welches SCHERER bis jetzt in diesem Extrem noch nie erlebt hat.
Peking hat sich zu einer Weltstadt entwickelt, mit all den positiven und negativen Aspekten, und dabei ein menschliches Gesicht bewahrt.

Das Buch kann direkt bei der Fotografin bestellt werden.
Email: photo@susannescherer.ch

Buchinfos
s/w-Fotoband, Hardcover, 104 Seiten
Edition 2009, Sfr. 65.--

Susanne SCHERER - Fotobuch Beijing - A Travel in Time


Ebenso ist weiterhin der erste s/w Fotoband der Fotografin erhaeltlich,
Between two worlds
Ein Kulturenvergleich zwischen China und der Schweiz.
Edition 2005, english/chinesisch, Sfr. 60.-
www.susannescherer.ch


Jahresbericht 2008
Von Dr. Thomas WAGNER, Präsident der SCG.
Pdf-Dokument zu herunterladen (7 S., 62 Kb).


Ruizhong - Nr 1/2009
Die zwei Themen der vorliegenden Nummer sind: Förderung des Verstehens und Austausch von Schülern und Studenten.
Zu Ruizhong - Nr 1/2009


Der Titel «Botschafter der Freundschaft» wurde Dr. Thomas Wagner durch die Vereinigung des Chinesischen Volkes für die Freundschaft mit dem Ausland verliehen (7. März 2009)
Am Samstag, 7. März 2009, ist Herrn Dr. Thomas Wagner, Präsident der Schweizerisch-Chinesischen Gesellschaft und ehemals Stadtpräsident von Zürich, der Titel Botschafter der Freundschaft" durch die Vereinigung des Chinesischen Volkes für die Freundschaft mit dem Ausland" (CPAFFC gemäss dem englischen Akronym) verliehen worden.

Präsident CHEN Haosu et Dr. Thomas WAGNER, Beijing, 7.3.2009

Dr. Thomas Wagner hat während den letzten 27 Jahren zur besseren Verständigung zwischen den beiden Ländern Ausserordentliches geleistet. Er hat gegen 100 Reisen in die Volksrepublik China unternommen, war Mitglied von offiziellen schweizerischen Delegationen, hat unzählige chinesische Delegationen in der Schweiz empfangen, Kooperationen angeregt, verschiedenste Begegnungen und Konferenzen organisiert und vieles mehr. Ausserdem hat er ursprünglich die Partnerschaft zwischen den Städten Zürich und Kunming, Hauptstadt der Provinz Yunnan, welche seit 1982 besteht, ins Leben gerufen.
Anlässlich des feierlichen Aktes, welcher am Sitz der Vereinigung des Chinesischen Volkes für die Freundschaft mit dem Ausland" stattfand, waren mehrere hochrangige chinesische Persönlichkeiten anwesend, darunter Herr WANG Hanbin, Vize-Präsident des Ständigen Ausschusses des Nationalkongresses, Herr WANG Guangtao, vormals Bau-Minister, Herr XIA Deren, Bürgermeister von Dalian und Frau WU Xidi, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Nationalkongresses und vormals Vize-Ministerin für Erziehung so wie mehrere ehemalige Botschafter und Konsule der Volksrepublik China, welche auf Posten in der Schweiz waren.
Die Verleihung dieses Titels ist ein seltenes Privileg. Nach Walter Fust, vormals Chef der Direktion für Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe (DEZA), im 2008, ist es erst das zweite Mal, dass ein Schweizer Bürger mit diesem Titel geehrt wird.

Dr. Thomas WAGNER, Beijing, 7.3.2009


Archiv Berichte - Publikationen : 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2007-2008

 


 
© 2008-2017, Gesellschaft Schweiz-China | Société Suisse-Chine | Società  Svizzera-Cina | Swiss-Chinese Assocation | info@schweiz-china.ch